K+G Wetter

Ausbildung

Die Basis für Qualität: unsere Mitarbeiter.

In dem Wissen, dass erstklassige Qualität nur mit qualifizierten und motivierten Mitarbeitern herstellbar ist, hat  K+G Wetter die Ausbildungskapazität in den letzten Jahren kontinuierlich ausgebaut. Die Ausbildung erfolgt in den ersten Monaten losgelöst von Kundenaufträgen in Zusammenarbeit mit dem C+P Bildungszentrum in Breidenbach. Anschließend bearbeiten die Auszubildenden konkrete Kundenaufträgen im Haus K+G Wetter. Die Auszubildenden werden dabei von erfahrenen Mitarbeitern begleitet und profitieren von deren Know-how.

K+G Wetter bildet in folgenden Berufen aus:

Mit Ausbildungsstart 2017 bietet K+G Wetter noch freie Ausbildungsplätze für Konstruktionsmechaniker/innen.

Darüber hinaus kann man bei K+G Wetter in Kooperation mit der Technischen Hochschule Mittelhessen THM ein Duales Studium Fachrichtung Maschinenbau durchführen. Die ideale Kombination aus theoretischen Ausbildungsinhalten und deren Anwendung in der betrieblichen Praxis bildet ein starkes Fundament für eine solide Karriere.

Wer sich für eine Ausbildung bei K+G Wetter interessiert, sollte Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und Fleiß mitbringen. Das notwendige Fachwissen vermitteln wir während der Ausbildung. Außerdem bieten wir, um im Vorfeld in diese Berufe hineinschnuppern zu können, Praktika für Schüler an. K+G Wetter übernimmt gute Auszubildende gerne in ein langfristiges Arbeitsverhältnis.